Skip to main content

Kredit für Lehrlinge

Die Ausbildung setzt voraus, dass man sich mit allen Mitteln auf den Lehrstoff konzentriert. Gleichzeitig muss man sich finanzieren. Nebenjobs kosten wiederum Zeit. Ein Ausbildungskredit hilft:



Kredit für LehrlingeAls Lehrling steht der Führerschein an, gegebenenfalls eine Urlaubsreise und die erste Wohnung wird bezogen. Wünsche, die nicht umsonst sind. Das Ausbildungsgehalt ist gering und viele Lehrlinge müssen auf gewisse Vorzüge verzichten. Ist man nicht dazu bereit, dann ist ein Kredit für Lehrlinge sinnvoll. Es gibt viele Banken, die sich auf diese Zielgruppe spezialisiert haben und größere Kreditsummen zu wahrhaft guten Konditionen anbieten. Die Zinsen sind dabei vergleichsweise gering, da ein Lehrling nicht dieselbe Zahlungsfähigkeit wie ein Berufler hat. Die Banken versprechen sich davon neue Kundschaft für die Zukunft zu gewinnen.

Wie kann ein Kredit aufgenommen werden?

Empfehlenswert ist ein Sofortkredit für Lehrlinge. Das größte Problem besteht jedoch darin, dass die Bonität für größere Geldsummen zu niedrig ist. Hier gibt es eine einfache Lösung. Die Arbeit mit einem Bürgen. Der Bürge sollte dabei eine positive Bonität besitzen, da diese Sicherheit für jedes Bankinstitut wichtig ist. Der Bürge kommt automatisch zum Einsatz, findet bei der Tilgung des Kredites ein Zahlungsausfall statt. Ob ein Freund oder die eigenen Eltern, dass kann der Kreditnehmer selber entscheiden. Steht kein Bürge zur Wahl, dann gibt es für Lehrlinge die Möglichkeit einen Sofortkredit mit niedriger Kreditsumme aufzunehmen. Wird beispielsweise ein neues Handy oder ein Computer gekauft, dann ist das finanzielle Risiko für ein Bankinstitut vergleichsweise gering. Ob eine Kreditsumme in einem Rahmen von 500 Euro oder in einem Rahmen von 1000 Euro, das hängt vom Lehrlingsgehalt ab. Es gibt viele Anbieter, die dafür bereit sind.

Die Vorteile eines Sofortkredites

Der Sofortkredit wird ausschließlich über das Internet angeboten. Er ist aufgebaut wie ein normaler Ratenkredit. Auch hier kann die Laufzeit individuell ausgewählt werden und die Zinsen variieren je nach Anbieter. Eine Beantragung ist über das Internet unkompliziert. Die Entscheidung, ob ein Kredit vergeben werden kann oder nicht fällt binnen weniger Stunden, wobei die kompletten Formalitäten über den postdualen Weg abgesegnet werden. Ist dieser Prozess durchlaufen, so wird das Geld binnen weniger Tage, im Regelfall zwei Tage auf das Konto überwiesen. Zudem gibt es Sofortkredite die ohne SCHUFA aufgenommen werden können. Diese sind vor allem im Ausland zu finden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...